Weiße Sneakers und optimales Sneakercleaning

Weiße Sneakers brauchen besondere Pflege

Das Tragen von tredigen Sneakers, besonders der weißen, ist derart angesagt! Warum? Sie sind trendy, super bequem und passen zum modernen Freizeitlook, den sie in vielfältigsten Stilen sowie Leistenformen stets schick unterstreichen. Jung und alt trägt Sneakers mit Socken, Füßlingen oder barfuß. Diese Trendyshoes werden aus den unterschiedlichsten Lederarten - vom Kunstleder bis hin zum hochwertigen French Calf - gefertigt. Ähnlich wie auch ihre Vorgänger, die Turnschuhe vor ca. 20 Jahren in den USA und später in Deutschland, kann Mann und Frau wunderbar zum legeren Ausgehlook, im Urlaub, der Freizeit oder in der Schule tragen. Nur sauber müssen sie sein und sie dürfen nicht unangenehm riechen. Im Sommer lassen sie sich mit Kleid, Rock, Hose und Pants, im Winter zu Jeans, Anorak, Mantel sowie Wollkleid oder Rock, auch mit Wollstrumpfhose, kombinieren. Weiße Sneakers gehören somit mittlerweile zu den Basics in der Freizeitgarderobe, haben bei manch einem schon den Klassiker Bootsschuhe ergänzt und sind sogar noch ziemlich leicht zu pflegen.

Mit der richtigen Pflege bleiben sie als trendiger Blickfang erhalten

Um Sneakers vor Nässe und Schmutz zu bewahren, empfehlen wir sie mit einem speziellen Imprägnierspray für Sneaker zu imprägnieren. Sollten sie nach einigen Tagen des Tragens leicht angeschmutzt sein, kann eine Sneakerpflege zur Säuberung hinzugezogen werden, damit sie lange als EYEcatcher erhalten bleiben. Die Waschmaschine, weder im Schonprogramm noch einem sonstigen, kommt zur Reinigung keinesfalls in Frage. Darin können sich nämlich Verklebungen sowie die Sohlen lösen. Außerdem würde sich die Farbe verfälschen, das Leder spröde werden und es käme sehr wahrscheinlich zu Passformveränderungen. Bei starker Verschmutzung von Glattleder empfiehlt sich dann das Famaco Sneakers Shampoo. Dafür wird der Sneaker zunächst angefeuchtet und anschließend mit dem integrierten weichen Bürstenkopf des Shampoos gleichmäßig auf den gesamten Schuh aufgetragen. Der so entstandene leichte Schaum wird mit einem feuchten Microfasertuch abgewischt.

"Nur saubere Sneakers sind ein echter Blickfang"

 

White Express: Pflege speziell für weiße Schuhe

Besonders bei hellen Sneakern aus Leder respektive Stoff ist der Schutz vor dem ersten Tragen und nach jeder Schuhpflege besonders wichtig: Ein Imprägnier-Spray bzw. Waterproofer schützt vor Nässe. So setzen sich auch Verschmutzungen nicht so schnell fest. Aber Achtung bei Materialmix: Hier könnten Lösemittel das Material angreifen. Tipp: Der Famaco Sneakers Imprägnierer bietet sanften Schutz und Schuhpflege extra.

Sneakerpflege komplett

Im Hinblick auf Material-Kombinationen sollte bei der Sneakerpflege immer vom empfindlichsten Material ausgegangen werden: Idealerweise wird ein Imprägnierspray verwendet, das gleichzeitig vor Feuchtigkeit und damit Verschmutzungen schützt.

Auch wenn der Sneaker nicht in die Waschmaschine sollte, die Schuhbänder – meist aus Baumwolle oder Polyester und ebenfalls oft weiß – können (ohne Sneakers) problemlos in der Maschine gewaschen werden. Tipp: Vor dem Waschen 15 Minuten mit einweichen – das lässt Grauschleier verschwinden.

Verschmutzungen sind grundsätzlich schnellstmöglich zu entfernen, sonst setzen sich Verfärbungen hartnäckig im Material fest. Nach jedem Tragen idealerweise kurz mit einem feuchten Tuch abwischen.

Die Schuhe nach dem Reinigen immer bei Raumtemperatur trocknen (nie an der Heizung!) und einen Schuhspanner verwenden – so werden Falten vermieden. Im Anschluss White Express und Imprägnierung auftragen.

Anwendungsvideo zur kompletten Sneakers Pflege von Famaco

Das Sneakers Shampoo entfernt zuverlässig eine Viielzahl von teils auch hartnäckigen Flecken, für weiße Sneakers empfiehlt sich White Express zur Farbauffrischung. Waterproofer bzw. Imprägnierer sowie das Shoe Deo gibt es in ergiebigen Spraydosen, die vor dem Gebrauch geschüttelt und nur im Freien oder ordentlich belüfteten Räumen angewendet werden sollten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok