Basselburg - Schuh- und Kleiderpflege vom Scheitel bis zur Sohle

Logo Basselburg

Basselburg steht für 25 Jahre Erfahrung in puncto Schuh- und Kleiderpflege. Dort, wo es am passenden Werkzeug mangelt, wird selbst entwickelt. Das Sortiment wächst also stetig um innovative Schuh- und Kleiderpflege, vom Scheitel bis zur Sohle.

Mit einem Klick zur Webseite: Basselburg - vom Scheitel bis zur Sohle

Die Schuhpflegeanleitung von Burgol

Logo Burgol

Wie Schuhpflege geht, weiß man bei Burgol: Seit beinahe einem Jahrhundert steht unter diesem Stern die Schuhpflege im Zentrum allen Tuns! Ausgehend von einer Hartwachscreme bis zum heutigen breit gefächerten Sortiment, bestehend aus deren modernem Pendant Schuhwachs, darüber hinaus der Premium Schuh Pomade, Nubuk-Raulederpflege, über die Ledermilch, Lederfett, Ledersohlenöl etc. bis hin zu Schuhbürsten für jeden Einsatzbereich, sind dort traditionsgemäß Experten am Werk.

Dementsprechend hochwertig, beliebt und tausendfach erprobt - sogar von professionellen Schuhputzern - sind die Burgol Schuhpflegetipps, ehemals als Schuhpflegeanleitung bekannt. Jeder der ins Detail gehen sowie das Beste aus seinem edlen Schuhwerk herausholen möchte, ist dort an der richtigen Adresse. So werden selbst schwierige Verfahren, bspw. die Farbmischung bei Schuhwachs respektive die Wasserglanzpolitur, eingängig beschrieben. Einziger Wermutstropfen: Wann kommt endlich der nächste Beitrag?

Mit einem Klick zur Webseite: Burgol - die Schuhpflegeanleitung

Schuhpflege auf sattelschuhe.de

Logo Sattelschuhe

Hier werden Aktualität, Erfahrung und Passion kombiniert geboten. Mit einem gewaltigen Sammelsurium an Artikeln sowie kritischen Tests zu Produkten diverser Hersteller, Anregungen zum Experimentieren und klassischen Schuhpflegeanleitungen werden besonders modeaffine Menschen angesprochen, die mehr aus ihrem Stil, ihrer Kleidung sowie ihren Schuhen machen wollen. Dabei sind die Beiträge stets übersichtlich und verständlich gehalten. Darüber hinaus berücksichtigen sie in ihrer prägnanten Weise die Schnelllebigkeit unserer Zeit, indem auf den Punkt geliefert wird.

Mit einem Klick zum Online-Magazin: Sattelschuhe - Schuhpflegeanleitungen

Der Blog für wahre Gentlemen

Logo Gentlemen Blog

Der Gentlemen Blog gehört ebenfalls zu den Projekten von Shoepassion. Er behandelt auf professionelle und ständig aktuelle Weise mehrere Felder rund um den Status des Gentleman: Kleidungstil, Modetrends, Accessoires natürlich, worunter auch die Wahl der richtigen Herrenschuhe fällt - und wie man sie pflegt! Darüber hinaus erfährt der Leser aber ebenso einiges zum korrekten Auftreten sowie Benimm in unterschiedlichsten Situationen, wo es was besonders zu genießen gibt und welche Strategien zur Bewältigung alltäglicher Herausforderungen empfehlenswert sind.

Kurzum, hier ordnet sich Schuhpflege ganz organisch in einen größeren Kontext ein.

Mit einem Klick zum Blog: Gentlemen Blog - Schuhpflege

Schuhpflege auf shoepassion.de

Logo Shoepassion

Shoepassion ist eine ursprünglich aus Berlin stammende Firma mit Hauptschwerpunkt auf edlen Herrenschuhen zu erschwinglichen Preisen. Über die Jahre konnte das Unternehmen stark expandieren und damit auf vielen angrenzenden Gebieten umfangreiches Know-How hinzugewinnen.

Dies betrifft natürlich auch die Schuhpflege. Der obige Link führt auf eine Übersichtsseite, von der aus alle Arten an wichtigen Informationen, wie Tragepausen, Schuhreparaturen sowie umfangreiche Erläuterungen zur Schuhpflege selbst, erreichbar sind. Obenauf gibt es dort einen weiteren Verweis auf Shoepassions Videogalerie, wo verschiedenste Themen des Schuheputzens anschaulich, leicht verständlich, aber dennoch ausreichend tiefgehend behandelt werden.

Mit einem Klick zur Webseite: Shoepassion - Schuhwissen

Schuhcreme auf Wikipedia

Logo Wikipedia

Für die Schuhpflege ganz essentiell wird Schuhcreme benötigt. Wikipedia bietet einen ganz ordentlichen Einstieg in das Thema, mit historischem Abriss, Abgrenzung zu anderen Lederpflegemitteln sowie eine Synonymübersicht. Dabei geht der Artikel nicht allzu sehr in die Tiefe, gibt dem Leser aber bekanntermaßen ein großes Arsenal an Verweisen zu verwandten Fachgebieten, hier bspw. dem Rauleder oder speziellen Inhaltsstoffen, an die Hand. Er richtet sich also vornehmlich an Einsteiger, denen es zunächst darum geht, einen groben, eher theoretischen Überblick zu Schuhcremes zu bekommen.

Mit einem Klick zur Webseite: Wikipedia - Schuhcreme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok