Burgol kann mehr als Herrenschuhe

Die Schuhpflegeprodukte der Marke Burgol sind als wahre Klassiker zu bezeichnen. Für das Segment der gehobenen Herrenschuhe sind sie nicht mehr wegzudenken. Seit Jahren werden bspw. Schuhwachs sowie Schuhpomade erfolgreich genutzt, um Glattlederschuhe zu putzen, deren Farbe aufzufrischen und ihnen den gewünschten seidenmatten bis strahlenden Glanz zu verleihen. Dort, wo ein einzelnes Schuhpflegemittel neuen Anforderungen angepasst werden muss oder das Gesamtsortiment noch Lücken aufweist, wird getüftelt und getestet bis das Resultat den hohen Ansprüchen im Hause Burgol genügt. So konnten bspw. zuletzt die beiden Poliertücher Premium sowie Super Gloss binnen weniger Monate erfolgreich am Markt platziert werden und erfreuen sich seither größter Popularität.

Neben diesen Flaggschiffen gibt es jedoch noch eine ganze Reihe anderer interessanter Schuhcremes, Schuhbürsten etc. Im folgenden Artikel wollen wir besonders auf die Vielseitigkeit sowie den Nutzen der Schuhpflegeprodukte von Burgol für einzelne Schuharten eingehen.

Der klassische Herrenschuh aus Glattleder

Das Schuhwachs von Burgol

Auf ihn hatte sich Burgol einst spezialisiert. Dies wird auch recht deutlich hinsichtlich der breiten Palette an dafür verfügbaren Schuhpflegeprodukten: Zum Entstauben und Abwischen eignen sich nicht nur die Rosshaarbürsten in 15 mm Länge sondern ebenso das fusselfreie Poliertuch Premium mit seiner großen Fläche von 40 x 40 cm. Für die Tiefenpflege des Leders und kräftige Farbauffrischung sorgt die eingangs bereits erwähnte Premium Schuhpomade, welche als Supplement für das Schuhwachs entwickelt wurde. Letzteres dient nämlich mit seinen hohen Wachsanteilen vornehmlich der Erzeugung von Schuhglanz, der Imprägnierung und bietet einen gewissen Schutz gegen oberflächliche Abschürfungen. Der Auftrag erfolgt jeweils mit auf die entsprechenden Behältnisse zugeschnittenen Schuhbürsten - einerseits der Tiegel- und andererseits der Rahmen- bzw. Auftragsbürste. Außerdem kann dafür ebenso eines der beiden Schuhputztücher genutzt werden.

Die Premium Schuhpomade von Burgol

Um nach der eigentlichen Schuhpflege dann noch den letzten Schliff zu erreichen, bedarf es einer Politur. Hierfür hält Burgol das Poliertuch Super Gloss bereit, welches wegen seiner smarten länglichen Form von 15 x 60 cm wunderbar um zwei Finger gewickelt werden kann. So lässt sich jede Stelle am Schaft eines Schuhs kraftvoll auf Hochglanz bringen. Darüber hinaus existiert eine ganze Bandbreite an Polier- und Feinpolierbürsten aus verschiedenen Ross-, Ziegen- und sogar Yakhaar. Je nach gewünschtem Effekt und Geldbeutel wird hier so hohe Qualität geboten, dass selbst professionelle Schuhputzer auf jene Schuhbürsten schwören.

... und aus Rauleder

Der Flor von Raulederschuhen bedarf einer darauf angepassten Schuhpflege sowie entsprechend geeigneter Produkte. Burgol hat hierfür zwei Schuhbürsten im Angebot: Mit der Kreppbürste wird Staub effektiv ausgerieben. Die Raulederbürste mit ihren sanften Bronzedrähten - im Gegensatz dazu wird bei sonstigen Fabrikaten gerne das aggressivere Messing verarbeitet - richtet nach erfolgtem Aufrag des passenden Schuhpflegemittels die feinen Härchen des Rauleders wieder auf und verleiht das typisch geschmeidige Aussehen. Das passende Schuhpflegemittel trägt für diese Schuhart im Übrigen den Namen "Burgol Nubuk Raulederpflege". Es wertet die Farben auf, imprägniert und nährt das Rauleder.

Die Nubuk Raulederpflege von Burgol

Cordovanpflege

Zwar bedürfen aus der Kruppe des Pferdes gefertigte Schuhe aufgrund der Fertigungsweise zunächst keiner besonderen Schuhpflege. Doch mit der Zeit und häufigem Tragen müssen auch ihnen verloren gegangene Nährstoffe zurückgegeben werden. Burgol hat eigens für diesen Schuhtyp ein kleines 50 ml fassendes Tiegelchen im Sortiment, dessen Inhalt speziell auf die Machart von Cordovan zugeschnitten ist. Die verfügbaren Farben Schwarz, Bordeaux, drei verschiedene Brauntöne sowie eine farblose Variante wurden dabei an den gängigen Modellen bekannter Schuhhersteller orientiert.

Die Cordovanpflege von Burgol

Alle Herrenschuhe haben Sohlen

Im gehobenen Schuhsektor sind dies oftmals Ledersohlen, welche keinen unerheblichen Anteil am Sitz sowie Tragekomfort haben. Außerdem werden sie tagtäglich schon beim bloßen Gehen auf weichem Untergrund strapaziert, ganz zu schweigen davon, wenn der Schritt hektischer wird und über groben Asphalt führt. Dennoch behandeln viele Schuhbesitzer die Sohle sehr stiefmütterlich bis gar nicht. Dies hat zur Folge, dass irgendwann alle Gerbstoffe verbraucht sind, die Ledersohle an Elastizität einbüßt und schlussendlich im schlimmsten Falle bricht. Jener unvermeidlich scheinenden Entwicklung kann jedoch ganz leicht mit regelmäßiger Sohlenpflege entgegengewirkt werden: Das Burgol Ledersohlenoel hat alle Inhaltsstoffe, um Ledersohlen und mit diesen ausgestatte Schuhe ein längeres Leben zu bescheren! Der Auftrag erfolgt typischerweise mittels eines Pinsels und muss vorsichtig vonstatten gehen, denn auf dem Oberleder hat Öl nichts zu suchen.

Das Ledersohlenoel von Burgol

Damenschuhe, Pumps, High Heels

Viele Schuhe für Damen unterscheiden sich natürlich grundlegend von Herrenschuhen - im Aussehen, nicht jedoch in puncto Materialverwendung. Sobald nämlich zur Fertigung von Damenschuhen Leder verwendet wurde, spielt die Bauweise keine Rolle mehr. Denn dann können die Schuhpflegeprodukte von Burgol analog zu den obigen Kurzbeschreibungen angewendet werden. Bei Trägerinnen von Stiefeln sowie Tanzschuhen findet das Sortiment bereits guten Anklang. Und wenn eines sicher sein dürfte: Frauen sind mindestens genauso große Schuhliebhaber wie Männer! Warum sollten sie aber auf all die Vorteile der Burgol Schuhpflegeartikel verzichten wollen, wenn diese helfen, ihre geliebten Schuhe länger sowie vorzeigbar zu erhalten?

Sanfte Pflege für Taschen

Ein weiteres gewaltiges Thema der Frauenwelt sind die Taschen. Schneller noch als auf Schuhen werden dort Spuren von Abgriff und -nutzung sichtbar, landen hässliche Flecken von Getränken oder Speisen darauf usw. Primär entwickelt als Reinigungsmittel für Schuhe mit einem Verschmutzungsgrad, welcher noch keinen Schuhreiniger notwendig macht, wird die Burgol Ledermilch jede Handtaschenträgerin definitiv überzeugen. Mit diesem Lederpflegemittel sowie einem Premium Poliertuch 40 x 40 lassen sich so gut wie alle Alltagsverunreinigungen ausmassieren.

Die Ledermilch von Burgol

Robustes Schuhwerk - Motorradstiefel, Arbeits-, Berg-, Wanderschuhe etc.

Burgol hat sich neben den edlen Herrenschuhen auch schon früh robusterem Schuhwerk angenommen. Nach diversen Entwicklungsschritten ist das Lederfett optimiert für die Pflege sowie Nährung von Schuhen aus derbem Leder, welche jederzeit einsatzbereit sein und dabei unter schwersten Bedingungen Schutz sowie ausgewogenes Klima für die Füße bieten müssen. Dabei wird ebenso die Biegsamkeit bzw. Flexibilität gefördert. Alle essenziellen Charakteristika von Arbeits-, Berg- und Wanderschuhen sowie Motorradstiefeln werden so erhalten und sukzessive sogar verbessert.

Schmutzbürste und Lederfett von Burgol

Für eine vorherige Beseitigung starker Verschmutzungen, Schlammkrusten u. ä. eignet sich die Schmutzbürste mit ihren widerstandsfähigen Zuckerpalmen- und Kokosfasern. Der aus heimischem Buchenholz - im Übrigen ein Markenzeichen aller Schuhbürsten von Burgol - gefertigte Bürstenkörper überzeugt diesbezüglich gleichfalls mit seiner hinteren Kante gegen besonders hartnäckigen Dreck. Die Spitze am anderen Ende hingegen hilft, verkeilte Steine aus einem tiefen Sohlenprofil zu entfernen.

Sandalen

Im Sommer bzw. bei generell sehr warmen bis heißen Temperaturen aktuell sind Mittel und Wege gegen Schweißgeruch. Davon sind natürlich auch Schuhe, gleich welchen Typus', betroffen. Selbst offene Schuhe, wie Sandalen, verlangen unter solchen Umständen nach regelmäßiger Schuhpflege, um unangenehme Gerüche merklich zu reduzieren und einen frischen Duft zu verleihen. Der Burgol Schuhreiniger wird hauptsächlich zur sanften Säuberung des Oberleders von tief sitzenden Flecken verwendet, wirkt überdies aber ebenso desinfizierend. Und genau dieser Umstand macht ihn so universell einsetzbar für jeden Schuhtyp aus Leder.

Der Schuhreiniger von Burgol

Fazit

Angefangen von den klassischen Herrenschuhen aus Glatt-, Cordovan- sowie Rauleder über Damenschuhe aller Spielarten, aber den selben Obermaterialien, Handtaschen, robuste Schuhe wie Motorradstiefel oder auch Bergschuhe bis hin zu Sandalen, ist das Sortiment von Burgol hinsichtlich der Schuhpflegemittel bestens aufgestellt. Jedes trägt auf seine Weise dazu bei, Schuhe aus den verschiedenen Lederarten optimal zu reinigen, pflegen, ggf. die Farben aufzufrischen oder bspw. auch Imprägnierung und physischen Schutz zu spenden. Es lohnt sich auf jeden Fall die Probe aufs Exempel, sollte Ihnen bisher die Burgol Schuhpflege gänzlich unbekannt sein.

In einer der folgenden Monatsnews werden wir uns noch ausgiebig mit den Schuhbürsten der Traditionsmarke Burgol beschäftigen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok